7 Vs. Wild | 7 Tage in den Wäldern Schwedens mit einem Team von Wildnis-Survival-Experten klingt nach Spaß, oder?

In dieser bahnbrechenden neuen Youtube Show 7 Vs. Wild werden 7 Überlebensexperten mitten im Nirgendwo ausgesetzt und müssen 7 Tage lang überleben.

Ohne Vorräte, ohne Unterkunft und mit nichts als ihrem Verstand und ihren Fähigkeiten müssen diese modernen Pioniere all ihren Einfallsreichtum und ihr Know-how einsetzen, um zu überleben.

Schau dir die Show 7 Vs. Wild an um zu sehen, ob es jemand zurück in die Zivilisation schafft und ob jemand von der Karte verschwindet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1 Folge z Vs. Wild

Auf Twitch wurde Fritz Meinecke durch seine Auftritte im Knossian Fishing Camp bekannt. Außerdem war er unter dem Namen McGyber auf Youtube unterwegs und drehte zahlreiche Survival-Filme.

7 Vs. Wild mit einer fantastischen Überlebensserie mit 7 Schlüsselpersonen ist ein weiteres tolle Youtube Format.

7 vs. Wild: YouTube-Survival Format schlägt ein – Staffel 2 ist in Arbeit

Eine YouTube-Serie 7 vs Wild, die Überlebenstechniken in der Wildnis fördert. Einfallsreichtum. Fritz Meinecke war ein großer Erfolg.

Es waren sehr viele Zuschauer da. 7 vs Wild ist ein Überlebensspiel, bei dem sieben Personen sieben Tage lang im Wald überleben müssen, wobei sie nur sieben Gegenstände zur Verfügung haben.

Die Kandidaten wählten die Dinge aus, die aufgenommen werden sollten. Jede Person dreht ihren eigenen individuellen Film mit einer GoPro.

Die Serie 7 vs Wild wurde in 16 Episoden aufgezeichnet und auf YouTube zur Verfügung gestellt.

7 Vs. Wild Die Top Gegenständen – wer hat was dabei?

Tarp 7 Vs. Wild Gegenstände

  • Teilnehmer Fritz Meinecke 3×3 Meter Tarp mit Camo-Muste
  • Teilnehmer Pascal aka „Bommel“ – 3×3 Meter Tarp mit Camo-Muste
  • Teilnehmer David „Dave“ Henrichs Helikon-Tex Supertarp
  • Teilnehmer Survival Mattin Baumarkt-Plane 3×3 Meter
  • Teilnehmer Niklas Helikon-Tex Supertarp
  • Teilnehmer Chris aka „Reloadiak“ OnFire Schlafsack

Schlafsack 7 Vs. Wild Gegenstände

Feuerstahl / Feuerzeug 7 Vs. Wild Gegenstände

Angel Set 7 Vs. Wild Gegenstände

Messer / Machete 7 Vs. Wild Gegenstände

Koch Topf / Behälter 7 Vs. Wild Gegenstände

  • Teilnehmer Fritz Meinecke 2,5 L Topf
  • Teilnehmer Pascal aka „Bommel“ iBasingo Titan Top
  • Teilnehmer David „Dave“ Henrichs Topf/Becher mit Griff und Henkel
  • Teilnehmer Survival Mattin GRAYL GeoPress Trinkwasserfilter Flasche
  • Teilnehmer Niklas on Fire 2,5 Liter Edelstahl Kochtopf mit Deckel und Henkel
  • Teilnehmer Chris aka „Reloadiak“ 500 ml Topf

Befestigungsmaterial / Hängematte 7 Vs. Wild Gegenstände

  • Teilnehmer Fritz Meinecke 3×10 Meter Paracord in verschiedenen Farben
  • Teilnehmer Pascal aka „Bommel“ 30 Meter Paracord / Hängematte mit Moskitonetz
  • Teilnehmer David „Dave“ Henrichs
  • Teilnehmer Survival Mattin AMAZONAS Hängematte
  • Teilnehmer Niklas on Fire 30 Meter Paracord, schwarz
  • Teilnehmer Chris aka „Reloadiak“

Teilnehmer

Fritz Meine Fritz Meinecke

Fritz Meinecke, nicht nur der Erfinder des Projekts, sondern auch ein erfolgreicher Produzent von Outdoor-Inhalten in den Bereichen Survival, Bushcraft und Lost Places.

Er hat das Konzept für 7 vs. Wild entwickelt und dann mit einer großen Gruppe daran gearbeitet, es in die Tat umzusetzen.

Er hat eine Reihe von großen Projekten abgeschlossen, die meisten in kleineren Gruppen. Natürlich lastet eine Menge Druck auf ihm.

Pascal aka „Der Bommel“

Bommel, oder „The Bommel“, ist der erste Teilnehmer bei 7 gegen Wild. Er ist ein Foodie und Gadget-Freak.

Bommel hat in der Vergangenheit viel Erfahrung gesammelt, da er mit Initiator Fritz schon bei vielen Projekten zusammengearbeitet hat. Unter anderem hat er eine 100-Kilometer-Wanderung absolviert, als er zuvor eine ähnliche Wanderung mit Initiator Fritz erfolgreich abgeschlossen hat. Wenn Bommel nicht in Schweden bei 7 vs Wild ist, findet man ihn häufig auf der Straße mit seinem

David „Dave“ Henrichs

Dave ist die Nummer drei auf der Liste. Er wird als kreativer Denker, Jungunternehmer und Workaholic beschrieben.

Außerdem wird ihm eine Außenseiterposition zugewiesen, da er keine Vorkenntnisse über den Beruf hat und seine Vorbereitung als recht begrenzt kritisiert wurde. Ist er ein Draufgänger mit Erfolgshunger, der es hier schaffen kann?

Teilnehmer 3: Survival Mattin

Survival Mattin ist der Name des mächsten Teilnehmers bei 7 gegen Wild. Fritz‘ enger Kumpel, der oft mit ihm scherzt, ihn aber auch immer ausfindig macht. Ein Prepper, wie es im Buche steht.

Ein Langzeitüberlebenskünstler und Comedian. Wie die meisten anderen macht er sich bereits Gedanken darüber, wie sich die Einsamkeit auf lange Sicht auf ihn auswirken wird. Sein Videomaterial beinhaltet sowohl Experimente als auch Selbstexperimente.

Fabio Schäfer

Herr Lenti ist ein Naturliebhaber, MMA-Kämpfer, Mountainbiker und Familienvater, der zufällig auch Autor ist.

Er ist der Typ Mensch, der mit dem kühnsten Geist in ein Projekt einsteigt

Niklas on Fire

Niklas ist ein Experte auf all diesen Gebieten und außerdem Feuerwehrmann, Kletterer und Sanitäter. Deshalb muss er regelmäßig kritische Urteile fällen. Er ist ein weiterer Teilnehmer .

Chris aka „Reloadiak“

Chris ist einer der Teilnehmer. Er nennt sich im Internet „Chris“ und hat einen Benutzernamen, der mit „Relodiak“ beginnt

Er ist auch bekannt für seine Lost Place- und Urban Exploring-Videos, die beide online sind. Er verfügt auch über einige Outdoor- und Bushcraft-Kenntnisse.

Generell wird ihm eine hohe Schmerzgrenze und Leidensfähigkeit nachgesagt. „Er muss es nur wollen“, so Fritz Meinecke.

Staffel 2 der 7 vs Wild ist so gut wie beschlossen – Meinecke hat bereits mit der Planung begonnen

Nach 7 Spielen gegen die Wild, Meincke offenbarte er hatte mit ihm über Saison 2 gesprochen.

Es gibt zahlreiche Bewerber und Zuschauer, die sich eine Revanche für 7 vs Wild wünschen.

Die Fans haben auch darauf gedrängt, dass in der nächsten Saison 7 vs Wild Frauen in das Team aufgenommen werden, und er hat wieder einmal eine großartige Kombination aus erfahrenen Überlebenden und Leuten, die relativ unverdient sind, von denen viele keine Erfahrung in den Wäldern haben.

Wie bei jeder anderen Fernsehsendung auch, zeigt sich die Beliebtheit des Formats darin, dass es den Youtubern gelingt, ein jüngeres Publikum anzusprechen, und „7Vs. wild“ trifft genau den Nerv der Zeit.

Es ging nicht darum, wer 7 vs Wild gewinnt, sondern darum, wie man das Survival Format durchstehen kann.

Das Ziel von 7 vs. Wild ist es nicht, zu gewinnen sondern Erfahrung zu sammeln, obwohl das Format in der Regel als Survival Challenge in Schweden gilt.

Die Tatsache, dass nach dem Abschluss nur noch drei Personen im Haus wohnen, unterstreicht, wie schwierig die  Survival Challenge ist, sowohl die geistige als auch die körperliche Gesundheit in der Wildnis Schwedens alleine zu erhalten.

Obwohl Dave und Niklas das Survival-Format sehr bald verließen (Krankheit und Unfälle), folgte Fabio in kürzester Zeit mit nur zwei Objekten.

Fabio Schäfer musste wegen des Wetters aufgeben. Im 7 vs. Wild Survival-Format trat Bommel gegen die Einsamkeit an und brach ab.

7 vs. Wild: Finale in Folge 16 – Abholung der Kandidaten

Der Rest der sieben Kandidaten, Fritz, Chris Martin und Michael, erreichen das Staffelfinale . Die Kandidaten werden beim Frühstück wieder eine große emotionale Reaktion zeigen.

Fritz Meinecke beschreibt echte Grenzerfahrungen, aber er ist nicht daran interessiert, eine zu machen. Martin freut sich darauf, nach Hause zu kommen, und Fritz sitzt auf seinem Boot.

Format Survival Challenge für die ganze Familie

Was sollte ich tun, um in der Wildnis zu Überleben? Was soll ich essen? Was ist der beste Weg, ein Unterstand zu bauen?

Im Grunde kann das 7 vs. Wild Format von jedem in der Familie angesehen werden

Unterschiedliche Überlebensstrategien

Ich empfehle 7 vs. Wild jedem, der auf der Suche nach einer großartigen Naturdokumentation über 7 gegensätzliche Menschen ist, die sich in den unwahrscheinlichsten Situationen treffen.

Survival-Mattin malt Tom Hanks-ähnliche Freunde wie Pumperjochen oder Ingo auf Felsen.

Dave ist verrückter und nimmt keinen Schlafsack mit.

Wenn wir Fritz Meinecke, der die Herausforderung sehr ernst nimmt und alles tut, um erfolgreich zu sein, mit Chris vergleichen, der in der Gegenwart lebt, aber kein Feuer in seinem Argument hat, kann er nicht gerettet werden.

Reale Gefahr ohne Absicherung

Da er keine Produktionsunternehmen oder professionelle Kameras hat, die ihn unterstützen, ist es leicht zu glauben, dass seine Filmkarriere erst vor kurzem begann. Das ist für mich wunderbare Unterhaltung! Irgendwann passiert etwas Seltsames.

Auch die Expeditionsteilnehmer sind in Gefahr, denn sie haben nur ein Notruftelefon. Während die Teilnehmer in den schicken Dschungelcamps von RTL vielleicht sicher sind, auch wenn es ihnen an Umwelt- und Anlagenpflege mangelt, können die Bären dort richtig loslegen.

Fritz Meinecke 7 vs. Wild

Fritz Meinecke veröffentlicht das Ganze in Form der Dokumentationsreihe „7 vs. Wild“ auf seinem YouTube-Kanal. „7 vs. Wild“ – darum geht's! Die YouTube-Serie „7 vs. Wild“ fasziniert derzeit Millionen von Zuschauern.

Mit Zuschauerzahlen zwischen drei und fünf Millionen Menschen pro Folge ist Meinecke einer der beliebtesten YouTube-Typen in Deutschland. Die Show hat sieben männliche Teilnehmer, darunter Meinecke selbst.

Wo wird 7 vs Wild ausgestrahlt?

7 vs. Wild wird auf dem Youtube ausgestrahlt.

Aktualisiert am von Wandertourmag

Tags:

Wandertourmag
Logo