Bad Urach Wasserfälle | Atemberaubende Naturschönheiten mitten in Deutschland

Bad Urach Wasserfälle

Bad Urach ist eine Kleinstadt im deutschen Bundesland Baden-Württemberg, gelegen am Fuße der Schwäbischen Alb. Was diese kleine Stadt so besonders macht, sind die Bad Uracher Wasserfälle.

Diese Fälle gehören zu den schönsten und atemberaubendsten Naturwundern in ganz Deutschland! Wenn Sie auf der Suche nach einem entspannenden Tagesausflug oder Wochenendausflug sind, sollten Sie sich die Bad Uracher Wasserfälle unbedingt ansehen.

Bad Urach – Urlaub im Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Die malerische Fachwerkstadt Bad Urach, eingebettet im Ermstal inmitten des UNESCO-Biosphärengebiets und Geoparks Schwäbische Alb, lädt zum Verweilen ein.

Bad Urach ist ein beliebtes Wanderziel auf der Schwäbischen Alb und wird oft als die Perle der Region bezeichnet. Wegen seiner zahlreichen Wanderrouten ist es für Wanderer ein idealer Einstieg in die Erkundung der Natur.

Entdecke die Naturschönheiten von Bad Urach auf den fünf Premium-Wanderwege und anderen Rundwegen der Region.

In Bad Urach geht es nicht nur um das Thema Wandern, sondern auch um das Thema Gesundheit.

Das Urach Bad ist eine natürliche Behandlung, die die hyperthermale Heilquelle von Urach hervorbringt. Das 61 Grad heiße Thermalwasser der AlbThermen sprudelt aus einer Tiefe von 770 Metern und versorgt unsere Thermalmineralbäder mit Nährstoffen.

Einfache Wanderung zum Uracher Wasserfall

Die Uracher und Güterstein-Wasserfälle bieten ein einzigartiges Wandererlebnis, das du mindestens einmal mitmachen musst.

Vom Parkplatz aus kannst du ein ausgedehntes Wandernetz nutzen, das allen Ansprüchen gerecht wird.

Wenn du deine Wanderung verlängern möchtest, nimm den Wasserfallsteig über den Rutschenfelsen, den Camererstein und den Fohlenhof, bevor du zu den Gütersteiner Wasserfällen absteigst.

Folge der Route, die auf der Outdooractive-Karte angegeben ist. Der kürzere Weg über das Gestüt Güterstein wird ebenfalls vorgeschlagen.

Bad Urach Wasserfälle Wamderung

Dieser Ausflug ist ideal für einen Sonntagnachmittag: eine einfache Fahrt durch ein schönes Tal mit dem spektakulären Uracher Wasserfall als Höhepunkt.

Der Uracher Wasserfall ist einzigartig, weil man ihn sowohl von unten als auch von oben sehen kann. Die Wasserfall-Hütte erwartet die müden Wanderer nach ihrem Aufstieg am Gipfel.

Wegbeschreibung

Der Einstieg ist einfach und es sind weniger als zwei Kilometer vom Bahnhof bis zum Wasserfall. Für den Anfang ist es ganz einfach. Vom Bahnhof bis zum Wasserfall sind es etwas mehr als zwei Kilometer.

Ich folge der Abzweigung nach rechts, auf der ein Holzschild mit der Aufschrift „Zum Wasserfall 15 Minuten“ steht, das zum Fuß des Wasserfalls führt.

Die Route führt weiter ins Vordermaistal und folgt dann kontinuierlich dem Brühlbach. Große Felsen und riesige Baumwurzeln bilden Stolpersteine, durch die sich das Wasser in winzigen Schritten und Strudeln immer wieder bewegt.

Wir entdecken einen Reiher im Bach. Er schlängelt sich langsam durch den Bach und stellt sich mit seinen langen Beinen auf einen Felsen im Wasser. Er steht regungslos da und starrt ins Wasser.

Gehe weiter in Richtung des Wasserfalls. Nach einer kleinen Holzbrücke wird der Wasserfall zum ersten Mal sichtbar. Zwischen den dicken Bäumen kann ich den Hauptfall sehen. Es dauert nur ein paar Minuten, bis ich dem Wasserfall gegenüberstehe.

Unmittelbar unterhalb der Fälle ist der Mühlbach flach und breit. Das Wasser fließt über zahlreiche moosbewachsene und bewachsene Felsen, bevor es sich in den Bach ergießt. Wassertreppen, die zum Ufer hinunterführen, bieten eine Vielzahl von Fotomöglichkeiten.

Der Hauptfall ist über eine Treppe zu erreichen. Stufen führen hinunter zu einem bescheidenen Wurzelgeflecht, das sich unter dem Gipfel des Wasserfalls befindet, der aus Granitblöcken und doppelwurzeligen Eiben besteht. Die Wasserfälle sind von Geländern umgeben, die verhindern, dass die Besucher ausrutschen oder aus eigener Kraft stürzen. Wassertropfen fallen 37 Meter tief

Der Wasserfall ist ziemlich beeindruckend. Obwohl die Höhe von 37 Metern nicht viel zu sein scheint, ist das Wasservolumen nicht unerheblich, und der freie Fall und die zahlreichen moosbewachsenen Felsen, zwischen denen er weiter hinabstürzt, sind ziemlich schön anzusehen.

Dann folge ich dem Schild “Wasserfallhütte bewirtet” weiter bergauf. Warum das “bewirtet” in Anführungszeichen gesetzt ist, bleibt ein Rätsel. Mit ein paar Stufen auf dem breiten Wanderweg geht es hinauf zum oberen Ende des Wasserfalls.

Insgesamt ist die Wanderung zum Bad Uracher Wasserfall eine schöne, erholsame Wanderung in einer herrlichen Umgebung und Natur.

Es war immer noch sehr schön, obwohl es Sonntagmittag war und viele Wanderer und Ausflügler auf der Straße unterwegs waren.

Tipp & Infos

Der Zugang zu den Wasserfällen erfolgt über einen treppenartigen Wurzelpfad.

  • Barrierefrei: Nein, nur geländegängige Kinderwagen können den Wege, die zum Wasserfall führen, benutzen.
  • Eintritt: frei
  • Hunde erlaubt

hier gehts zum: Kindertrage Kraxe Test

Übernachten in Bad Urach.

Aktuelle Angebote findest Du bei

Urlaub

Übernachten in Bad Urach.

Sichern Sie sich die besten Angebote für günstige Hotels und Mietwagen. Buchen Sie Ihre Reise mit eDreams.de!

Photo by Gabriel Alenius on Unsplash

Anreise:

Der Bad Uracher Wasserfall ist mit dem Zug in etwa eineinhalb Stunden von Stuttgart aus erreichbar (mit Umsteigen in Metzingen, stündliche Verbindungen). Mit dem Auto: Lass dein Fahrzeug auf dem Wanderparkplatz Bad Urach Wasserfall stehen.

Parken

BAD URACH TOURISMUS

Bei den Thermen 4, 72574 Bad Urach

Kontakt

Bad Urach Wasserfall

Der Uracher Wasserfall wurde auch in seinen Werken dargestellt, wie zum Beispiel in dem Gedicht Besuch in Urach, das er an seinen Freund Johannes Mährlen schrieb.

Ein Wasserfall, mein Freund

Uns beiden wohlbekannt.

Wie manchmal standen wir davor,

An ihm berauschend Aug und Ohr

Da wir noch andre Burschen waren…

Highlights und aktuellen Angeboten in Stuttgart und Region findest du hier auf der Uracher Webseite

Wie lange läuft man zum Uracher Wasserfall?

Vom Stadtzentrum aus brauchst du etwa 15 Minuten zu Fuß zum Uracher Wasserfall.

Welche Wanderungen führen zum Uracher Wasserfall?

Es gibt ein paar verschiedene Wanderungen, die zum Uracher Wasserfall führen. Die kürzeste und einfachste Wanderung ist der Graf-Eberstein-Weg, der etwa 15 Minuten dauert. Wenn du eine anspruchsvollere Wanderung suchst, kannst du den Kappeler Weg oder den Rotweg ausprobieren.

Wie weit ist es vom Parkplatz zum Uracher Wasserfall?

Die Entfernung vom Parkplatz zum Uracher Wasserfall beträgt etwa 1 Kilometer.

Wo mündet Uracher Wasserfall?

Der Uracher Wasserfall mündet in den Fluss Ach.

Bad Urach Wasserfälle – Eines der schönsten Naturwunder in ganz Deutschland!

Quelle:

  • https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/schwaebische-alb/bad-urach-2-wasserfaelle-und-der-weg-durch-die-hoelle/111432504/
  • https://www.komoot.de/guide/213545/wasserfaelle-rund-um-bad-urach
  • https://www.auf-den-berg.de/wandern/baden-wuerttemberg/leichte-wanderung-zum-uracher-wasserfall/
  • https://jungwandern.de/baden-wuerttemberg/schwaebische-alb/bad-urach-wasserfall-winter/
  • https://www.blackdotswhitespots.com/uracher-wasserfall/

Titel Photo by Mark Boss on Unsplash

Aktualisiert am von Wandertourmag

Wandertourmag
Logo