VAUDE – Brenta 30 – Wanderrucksack Test

Der Vaude Brenta 30 Liter praktischer Tagesrucksack mit hervorragendem Tragekomfort und ausreichender Luftzirkulation, der für eine lange Lebensdauer konzipiert ist.

Warum wir uns für den Wanderrucksack Vaude Brenta 30 L entschieden haben: Komfortabel, praktisch, gute Belüftung, umweltfreundlich

Wir denken schon seit Jahren über den idealen Tagesrucksack nach. Wir haben einige fantastische Alternativen ausprobiert, aber es gab auch einige falsche Grale – clevere und innovative Rucksäcke, die durch ärgerliche Mängel enttäuscht wurden, oder ansonsten hervorragende Rucksäcke, die sogar ein bisschen zu schwer waren.

Der Vaude Brenta 30 ist ein relativ leichter und kompakter Tagesrucksack und damit die perfekte Wahl für alle, denen das Tragen von Ausrüstung wichtiger ist als das Gewicht. In puncto Tragekomfort, Rückenbelüftung und Nützlichkeit erfüllt oder übertrifft er alle Anforderungen. Er übertrifft auch viele ähnliche Produkte, wenn es darum geht, ein umweltfreundliches Produkt zu sein, das recycelte Materialien enthält. Weiter infos findest Du im Wanderucksack Test

Wofür ist der Vaude Brenta 30 am besten geeignet?

Um ehrlich zu sein, ist er ein “temperamentvoller Wanderrucksack für anspruchsvolle Tagesausflüge”, wie es das Unternehmen ausdrückt.

Der Vaude Brenta 30 ist ein komfortabler und leistungsfähiger Rucksack mit einem geräumigen Fassungsvermögen von 30 Litern, der dir die nötige Tragekapazität für drei Saisons Trekking und Bergsteigen bieten sollte. Viele praktische Taschen bieten dir auch unterwegs schnellen und einfachen Zugriff auf deine Ausrüstung.

Öko-Anmeldeinformationen

Die Vaude Brenta 30 besteht größtenteils aus recycelten PET-Plastikflaschenfasern. Die Flaschen werden gesammelt, gereinigt, eingeschmolzen und zu hochwertigen Garnen verarbeitet, anstatt aus reinem Polyester hergestellt zu werden, was sowohl Ressourcen als auch Energie spart.

„Es ist PFC-frei und enthält recyceltes Polyester.“

Auch der Vaude Eco Finish Rucksack hat diese Beschichtung, die wasserabweisend ist. Beim Auftragen auf die Außenseite des Produkts werden keine umweltschädlichen Fluorkohlenwasserstoffe (PFC) verwendet.So trägt diese Packung das Vaude Green Shape Label, das für umweltfreundliche, funktionelle Produkte aus nachhaltigen Materialien steht.

Konstruktion und Leistung

Das verstellbare Rückensystem und die ergonomischen Schultergurte des Brenta 30 sorgen für einen bequemen Sitz und reduzieren gleichzeitig Druckstellen.

Die hängende Rückwand hält das Gewicht vom Körper fern, was die Luftzirkulation und Belüftung verbessert. Das ist ein großer Vorteil an harten, langen Gipfeltagen mit vielen anstrengenden Aufstiegen.

Andere Gestaltungselemente sind ähnlich durchdacht. Auf den ersten Blick sieht der feststehende Deckel mit Doppelschnallen ziemlich normal aus, aber der zusätzliche J-Reißverschluss an der Vorderseite ermöglicht einen schnellen Zugriff auf das Hauptfach, was eine nette Geste ist.

Die vordere Stretchtasche eignet sich hervorragend zum Verstauen einer wasserdichten Jacke. Seitliche Kompressionsriemen halten die Ladung stabil und zwei Stretch-Seitentaschen bieten Platz für Wasserflaschen.

Diese sind von der Seite zugänglich, ohne dass der Rucksack abgenommen werden muss. Das Hauptfach hat eine Trinkblase und einen Ausgang für eine Wasserblase und einen Trinkschlauch. Außerdem gibt es einen Befestigungspunkt für Trekkingstöcke, Innen- und Außendeckeltaschen, gepolsterte Hüftflügel mit einer Reißverschlusstasche, eine Handytasche, einen oberen Kompressionsriemen, einen Brustgurt mit Trinkschlauchclip und eine integrierte, abnehmbare Regenhülle, in einem separaten Fach verstaut.

Der Hauptstoff besteht aus einem 300-Denier-Nylon-Polyester-Gemisch, das für zusätzliche Strapazierfähigkeit PU-beschichtet ist. Das Kontrastmaterial besteht aus 600-Denier-Polyester, das zu 50 % aus recycelten Materialien hergestellt wird und ebenfalls PU-beschichtet ist.

Futter und Regenhülle sind aus beschichtetem Nylon. Alles in allem also ein recht zähes Paket. Mit 120 £ und einem Gewicht von 1150 g ist er weder der billigste noch der leichteste Tagesrucksack, aber er ist auch nicht lächerlich teuer oder unverschämt schwer.

Testurteil Vaude Brenta 30 Wanderrucksack

Mit einer Reihe von Funktionen sollte der Brenta 30 selbst den anspruchsvollsten Bergwanderer zufriedenstellen, sodass dieser 30-Liter-Tagesrucksack gut für Berg- und Bergtage sowie leichtere Wanderungen geeignet ist. Die belüftete Rückenpartie und der verstellbare Gurt sorgen für einen guten Tragekomfort und sorgen dafür, dass auch beim Bergauffahren kein verschwitzter, klebriger Rücken entsteht.

Uns gefällt auch, dass dieser Rucksack von der Konstruktion her PFC-frei ist und recyceltes Polyester enthält. Gut zu dem Planeten und gut zu Ihrem Rücken.

Vaude Brenta 30 Wanderrucksack kaufen

VAUDE Brenta 30 Wanderrucksack

Sportlicher Wanderrucksack mit ausgezeichneter Rückenbelüftung; sehr hoher Tragekomfort durch anpassbare Rückenlänge und anatomische Schulterträger; praktische Fächeraufteilung; ...

Vaude - Brenta 30 - Wanderrucksack Gr 30 l blau/schwarz;blau/türkis/schwarz;schwarz;schwarz/oliv

Leichter Wanderucksack mit Regenhülle - Farbe: Blau/Schwarz;Blau/Türkis/Schwarz;Schwarz;Schwarz/Oliv; Gr: 30 l; Highlights: Regenhülle, Trinksystem kompatibel, Eispickel-/ ...

Aktualisiert am von Wandertourmag

Wandertourmag

Wandertourmag.de - Die weltbesten Outdoor-Produkt im Test. Wandertourmag ist eine Zusammenstellung von Tipps, Ratschlägen und Testberichten zur Wandertourplanung, zur Wander Ausrüstung und zur Verbesserung Ihrer Outdoor Fähigkeiten. Das Wandertour-Magazin enthält detaillierte Informationen zu den größten Fernwanderungen der Welt und wurde mit dem Ziel zusammengestellt, Menschen zu inspirieren und ihnen das Wandern zu ermöglichen.

Wandertourmag
Logo